Was können sie sich freuen

Aktuelle Kursangebote

Jahr 2022

Hydrolate - die sanften Schwestern der ätherischen Öle

Samstag, 2.4.2022,
10:00-13:00

Kemnather Straße 3 

95697 Nagel

Die Hausapotheke nach Hildegard von Bingen

Samstag, 2.4.2022, 14:00-17:00

Kemnather Straße 3 

95697 Nagel

Die Aromatherapie - Hydrolat, Pflanzenwässer für die Küche

Samstag, 23.4.2022, 10:00-12:30

Umwelstation Waldsassen 

95652 Waldsassen

Das Beet und die Kräuterspirale nach Hildegard von Bingen

Samstag, 30.4.2022, 14:00-17:00

Kemnather Straße 3 

95697 Nagel

Hydrolate – die sanften Schwestern der ätherischen Öle

 

Auch im Winter kann man s.g. Hydrolate aus den Pflanzen gewinnen – wie z.B. aus Bäumen und ihren Nadeln, oder aus der Schale von Zitrusfrüchten, Ingwerpflanzen, Samen, Blüten….. Es gibt viele Tipps, wie man sich im Winter fit hält, natürliche Kosmetik und ihre Anwendung für Haut und Seele werden vorgesellt. Sie lernen das Prinzip der Destillation und die Entstehung der Hydrolate bei einer praktischen Einführung kennen. Auch das Dufterlebnis in der Praxis darf nicht fehlen. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Preis: 39,-€ (inklusive Material und Mitbringsel für zuhause)

Anmeldung bei Marie Swakowski 

Tel.: 09235/9685130157/82989391
E-mail: info@marie-magdalena.eu

Die Hausapotheke nach Hildegard  von Bingen

 

Hildegard von Bingen hat eigene Pflanzen für ihre Hausapotheke verwendet. Welche Pflanzen/Kräuter das sind, erfahren Sie ausführlich in diesem Seminar und Sie lernen die Pflanzen/Kräuter kennen welche Hildegard in ihre Hausapotheke verarbeitet hat. Auch deren Zubereitung und Anwendung wird demonstriert. Freuen Sie sich auf ein Seminar und eine spannende Reise ins Mittelalter – und trotzdem sehr aktuell für unsere moderne Zeit. Ein Seminar, das die Teilnehmer in die Vergangenheit versetzt und auch nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen neugierig macht. Bei diesem Seminar erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte über Hildegard von Bingen und ihre Kräuter wie z.B. Bertram, Galgant, Fenchel, Mutterkraut und ihre Anwendung nach der Heilkunde der Hildegard von Bingen im Alltag.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Preis: 39,-€ (inklusive Material und Mitbringsel für zuhause)

Anmeldung bei Marie Swakowski 

Tel.: 09235/9685130157/82989391
E-mail: info@marie-magdalena.eu

Die  Aromatherapie – Hydrolat, Pflanzenwässer für die Küche

 

Warum nicht nur Schweizer Haubenköche mit Hydrolaten
kochen, erfahren die Teilnehmer von der zertifizierte Kräuterführerin Marie Swakowski. Mit duftenden Pflanzenwassern (Hydrolate) lernen Sie durch die Aromen von Lavendel, Lorbeer, Holunderblüten, Zitronenverbene, Melisse, Pfefferminze, Fenchel und vielen anderen Pflanzen verschiedene Speisen intensiver zu schmecken.
Sie lernen, was Hydrolate sind und es wird ein Destilliervorgang gezeigt. Welche Hydrolate eignen sich für die Verwendung in der Küche, wie lange sind Hydrolate haltbar? Wie kann man mit Hydrolaten würzen und auch einige schmackhafte Drinks herstellen? Wie kann z.B. Brot intensiver im Geschmack werden?
Sie lernen Ihre Favoriten für die Küche kennen und erhalten duftende Proben mit nach Hause.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Preis: 25,-€ inkl. Skript (zzgl. 15 Euro Materialkosten)

Anmeldung bei Marie Swakowski 

Tel.: 09235/9685130157/82989391
E-mail: info@marie-magdalena.eu

Das Beet und die Kräuterspirale  nach Hildegard von Bingen

 

Bist Du interessiert an Kräutern nach Hildegard von Bingen und diese auch im eigenen Beet anzupflanzen und zu ernten? Du lernst, welche Kräuter dafür geeignet sind und natürlich auch ihren Einsatz in Deiner eigenen Hausapotheke und Küche. Praktische Anleitung zur Verarbeitung – mit Verkostung – sollen Dich an diesem Nachmittag noch neugieriger und hungriger nach mehr Wissen über Hildegard-Heilkunde machen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Preis: 39,-€ inkl. Material und Kräutersetzlinge für zuhause

Anmeldung bei Marie Swakowski 

Tel.: 09235/9685130157/82989391
E-mail: info@marie-magdalena.eu